Parham, J. F., B. L. Stuart, R. Bour & U. Fritz (2004): Evolutionary distinctiveness of the extinct Yunnan box turtle (Cuora yunnanensis) revealed by DNA from an old museum specimen. – Proceedings of the Royal Society of London Series B – Biological Sciences 271(6): 391-394.

Die Feststellung der Einzigartigkeit bzgl. der evolutiven Abstammung der ausgestorbenen Yunnan-Dosenschildkröte (Cuora yunnanensis) anhand von DNS aus alten Museumspräparaten.

DOI: 10.1098/rsbl.2004.0217

Zhous Scharnierschildkröte, Cuora zhoui, – © Hans-Jürgen Bidmon
Zhous Scharnierschildkröte,
Cuora zhoui,
© Hans-Jürgen Bidmon

Cuora yunnanensis ist eine ausgestorbene Schildkröte, von der noch 12 Exemplare existieren, die in Yunnan, China, vor 1908 gesammelt worden waren. Wir benutzten Methoden zur Sequenzierung alter DNS und sequenzierten 1.723 Basenpaare der mitochondrialen DNS eines Museumsexemplars von C. yunnanensis. Ungleich zu einigen der seltenen Spezies, die jüngst aus dem Tierhandel entdeckt und beschrieben wurden, handelt es sich bei C. yunnanensis um eine Linie, die sich von allen bis jetzt bekannten anderen Schildkröten distinkt unterscheidet. Neben C. yunnanensis gibt es inzwischen zwei weitere, valide Arten (C. mccordi, C. zhoui), deren natürliche Vorkommen in der Natur unbekannt sind, aber für die vermutet wird, dass sie aus Yunnan stammen. Insofern werden dringend intensiv durchgeführte Feldstudien benötigt, um eventuell noch überlebende, wild lebende Populationen dieser sehr stark vom Aussterben bedrohten Spezies zu finden.

Galerien

 

 

Seitenanfang