Blasco, R. (2008): Human consumption of tortoises at Level IV of Bolomor Cave (Valencia, Spain). – Journal of Archaeological Science 35: 2839-2848.

Der Verzehr von Landschildkröten durch den Menschen auf Level IV der Bolomor-Höhle (Valencia, Spanien)

Das Sammeln und der Verzehr kleiner Beutetiere im frühen oberen Palaeolithikum wird zur Zeit umstritten diskutiert. Für einige Autoren ist das systematische Auffinden solcher Tiere der Ausdruck dafür, dass solche Beute zur Überlebensstrategie der anatomisch modernen Menschen gehörte. Allerdings kann man den Verzehr kleiner Beutetiere in einigen Lokalitäten bis zum Plio-Pleistozän chronologisch zurückverfolgen. Ebenso konnte man die Nutzung einiger Leproiden in europäischen Lokalitäten vom frühen bis späten Pleistozän nachweisen. Der Nachweis des Landschildkrötenverzehrs lässt sich allerdings gewöhnlich für diese Perioden nicht nachweisen. Allerdings finden sich auf Level IV der Bolomor-Höhle klar zu diagnostizierende Belege für das Sammeln und den Verzehr von Landschildkröten (Testudo hermanni) in Form von: (1) Schnittmarken auf den Beinknochen und am ventralen Teil von Carapax und Plastron; (2) durch das Vorhandensein von Verbrennungen an den Schildkrötenskeletten und Panzern; (3) mittels vom Menschen verursachter Spuren zum Aufbrechen von Carapax und Plastron: Einschläge, Einschnittkerben und Bruchspuren, die beim Aufschlagen entstehen; und (4) menschliche Zahnabdrücke auf den Beinknochen. Diese Arbeit versucht, das Muster und die zeitliche Sequenz des Schildkrötenverzehrs vom Level IV der Bolomor-Höhle zu beschreiben und die Datenlage (Werkzeuggebrauch) für die Schildkrötenschlachtung im mittleren bis späten Pleistozän zu verbessern.

Kommentar von H.-J. Bidmon

Es war und es ist (wenn wir an Asien denken) ein langer Weg vom Schildkrötenverzehrer bis zum Schildkrötenliebhaber gewesen, und dennoch sollten wir uns ernsthaft einmal die Frage stellen: Was hat die derzeitigen Schildkrötenbestände mehr bedroht? Das frühe „Gib uns unser täglich Brot heute“ (auch Schildkröten waren Fastenspeise) oder das „So beliebt und bedroht wie heute waren sie noch nie“?

Seitenanfang