Mack, J. S., H. E. Schneider & K. H. Berry (2018): Crowding Affects Health, Growth, and Behavior in Headstart Pens for Agassiz's Desert Tortoise. – Chelonian Conservation and Biology 17: 14-26.

Überbesetzung hat Auswirkungen auf die Gesundheit, das Wachstum und das Verhalten in Gehegen für Headstart-Programme bei der Wüsten-Gopherschildkröte.

Mota Rodrigues, J. F. & M. S. Lima-Ribeiro (2018): Predicting where species could go: climate is more important than dispersal for explaining the distribution of a South American turtle. – Hydrobiologia 808 (1): 343-352.

Vorhersagen darüber wohin Arten abwandern können: Klima ist wichtiger als die Fähigkeit zur Ausbreitung was die Verteilung einer südamerikanischen Schildkröte erklärt.

Mansfield, K. L., M. L. Mendilaharsu, N. F. Putman, M. A. G. Dei Marcovaldi, A. E. Sacco, G. Lopez, T. Pires & Y. Swimmer (2017): First satellite tracks of South Atlantic sea turtle 'lost years': seasonal variation in trans-equatorial movement. – Proceedings of the Royal Society B: Biological Sciences 284 (1868).

Die ersten Satellitenüberwachungsdaten zu den „verlorenen Jahren“ für südatlantische Meeresschildkröten zeigen ein transäquatoriales Bewegungsmuster.

Muñoz, C. C. & P. Vermeiren (2018): Profiles of environmental contaminants in hawksbill turtle egg yolks reflect local to distant pollution sources among nesting beaches in the Yucatán Peninsula, Mexico. – Marine Environmental Research 135: 43-54.

Die Profile von Umweltkontaminationen im Eidotter von Echten Karettschildkröten zeigen die lokale und entfernte Herkunft von Verschmutzungen zwischen Niststränden der Halbinsel Yucatán.