Htun, S. & S. G. Platt (2016): A Field Observation and Significant Range Extension of Manouria impressa in Myanmar. – Asian Herpetological Research 7(4): 295-297.

Eine Freilandbeobachtung die signifikant das Verbreitungsgebiet für Manouria impressa in Myanmar erweitert.

DOI: 10.16373/j.cnki.ahr.160003

Für Myanmar sind nur wenige Befunde für die Hinterindische Landschildkröte, Manouria impressa verfügbar wobei die meisten sich auf historische Angaben oder alte Museumsexemplare beziehen oder es handelt sich um Panzer die man von der Dorfbevölkerung oder Jägern bekommen hat. Hier berichten wir über die Beobachtung einer lebenden M. impressa im Hukaung-Tal Schutzreservat im Norden von Myanmar. Unsere Beobachtung erweitert das bislang bekannte Verbreitungsgebiet von M. impressa in Myanmar um ungefähr 850 km nordwärts im Vergleich zu den früher beschriebenen Populationen in den Rakhine-Bergen der Magway-Region.

Seitenanfang