Xiao, F.; J. Wang, H. Shi, Z. Long, L. Lin & W. Wang (2017): Ecomorphological correlates of microhabitat selection in two sympatric Asian Box Turtle species (Geoemydidae: Cuora). – Canadian Journal of Zoology – Revue Canadienne de Zoologie 95: 753-758.

Ökomorphologische Korrelate der Mikrohabitatauswahl bei zwei sympatrischen, asiatischen Schildkrötenspezies (Geoemydidae: Cuora).

Nahe verwandte Arten die in einer homogenen Umwelt leben zeigen häufig voneinander abweichende morphologische Charaktere, die dazu beitragen können unterschiedliche Nischen zu besetzen, um die zwischenartliche Konkurrenz zu minimieren. In der vorliegenden Arbeit untersuchten wir die Beziehung zwischen ökomorphologischen Charakteren und der Mikrohabitatauswahl bei zwei asiatischen Dosenschildkröten der gekielten Dosenschildkröte Cuora mouhotii (Gray, 1862)) und der indochinesischen Dosenschildkröte, Cuora galbinifrons (Bourret, 1940) die eine sympatrische Verbreitung im Regenwald von Hainan in der Volksrepublik China aufweisen. Wir fanden, dass C. mouhotii einen relativ flachen Panzer hat und Mikrohabitate bevorzugt die viele Felsspalten auf relativ steilen Hanglagen aufweisen. Im Gegensatz dazu zeigt die mit einem hochgewölbten Panzer versehene C. galbinifrons eine sehr begrenzte Mikrohabitatauswahl und bevorzugt belaubte Areale meist unter Bambus an relativ seicht abfallenden Hügeln. Wir schließen daraus, dass diese morphologisch geprägte Habitataufteilung es den beiden Cuora spp. Erlaubt zum einen unterschiedliche Mikrohabitate zu nutzen und erfolgreich ein gemeinsames größeres Verbreitungsgebiet zu nutzen.

Seitenanfang