Nagano, N, S. Oana, Y. Nagano & Y. Arakawa (2006): A Severe Salmonella enterica Serotype Paratyphi B Infection in a Child Related to a Pet Turtle, Trachemys scripta elegans. – Japanese Journal of infectious Diseases 59: 132-134.

Eine schwere Infektion eines Kindes mit Salmonella enterica Serotyp Paratyphi B durch eine als Heimtier gehaltene Wasserschildkröte, Trachemys scripta elegans

Unser Report schildert einen äußerst schweren Fall einer Salmonellenifektion im Kindesalter, verursacht durch eine Rotwangen-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta elegans). Ein sechsjähriges Mädchen wurde mit einer Gastroenteritis eingeliefert, die mit einer Sepsis einherging, hervorgerufen durch den Serotyp Paratyphi B. Der Erreger zeigte in der gepusten Gelelektrophorese eindeutig dasselbe Profil wie die Erregerorganismen, die aus der Schildkröte zu isolieren waren. Basierend auf unserer Literaturrecherche über invasive Salmonellainfektionen bei Kindern, die durch Reptilien verursacht worden waren, können wir feststellen, dass es sich dabei um den der ersten beschriebenen Fall einer Reptilien assoziierten Salmonellosis in Verbindung mit einer Sepsis handelt, der durch diesen Serotyp verursacht wurde.

Kommentar von H.-J. Bidmon

Siehe auch:
Mispagel, H. & J. T: Gray (2005): Water Environment Research 77 (7): 2996-3002 oder Abstract-Archiv und
Candela et al. (2005) – Veterinary Record 157 (8): 236-237 oder Abstract-Archiv

Seitenanfang