Burke, R. L., C. M. Schneider & M. T. Dollinger (2005): Cues used by raccoons to find turtle nests: Effects of flags, human scent, and diamond-backed terrapin sign. – Journal of Herpetology 39 (2): 312-315.

Hinweise, die Waschbären nutzen, um Schildkrötennester zu finden: Markierungseffekte, menschliche Gerüche und Anzeichen von Diamant-Schildkröten

Malaclemys terrapin - Hans-Jürgen Bidmon - Aquaterrarium02
Diamantschildkröte, Malaclemys terrapin, im Aquaterrarium
© Hans-Jürgen Bidmon

Wir simulierten Nester in einem Gebiet, das stark von Eier legenden Diamant-Schildkröten (Malaclemys terrapin) und durchwandernden Waschbären (Procyon lotor) genutzt wird, um zu untersuchen, welche Hinweise von den Waschbären genutzt werden, um die Schildkrötennester zu finden. Die Nester mit Flaggen zu markieren, steigerte die Prädationsrate nicht, und der menschliche Geruch verringerte die Raten. Die Waschbären scheinen die Nester an dem Aufgraben der Erde, dem Meerwassergeruch oder einer Kombination dieser Hinweise zu lokalisieren.

  • Malaclemys-terrapin-Hans-Juergen-Bidmon-Aquaterrarium01
  • Malaclemys-terrapin-Hans-Juergen-Bidmon-Aquaterrarium02